14.7.15

»How-to-books hier erhältlich!«

Immer wieder dasselbe am Montagmorgen:

























Genau! Wie sollen wir diese Woche nur überstehen? Völlige Ratlosigkeit ...



























Der gequält ratlosen Miene nach könnte er aber auch Schriftsteller gewesen sein, vielleicht Erotik- oder SM-Schriftsteller? Dem Manne kann geholfen werden - »Schreib mir was Dreckiges!« empfiehlt der Ratgeber Dirty Writing.
Den Barmännern in einer Bar in Inverness, denen angetrunkene Frauen regelmäßig unters Röckchen fassen:


 ... wie man hier nachlesen kann, kann man entweder einen Jobwechsel empfehlen oder die Lektüre von Lustvolle Unterwerfung oder Nummer Sicher oder Fessel mich! Schlag mich! Aber mach es richtig!.
Vielleicht sollte man in dieser Bar auch die neue Biersorte FUCKING HELL ausschenken:






























In jedem Falle gilt: »Wenn du trinkst, um zu vergessen, solltest du im voraus bezahlen!«
Wie man viel Geld sparen kann, dazu hier ein Tip - ausnahmsweise nicht in Buchform:






























Da bleibt dann im Urlaub mehr Geld fürs Bumsen übrig - und damit das noch schöner wird, sollte man vorher den ultimativen Ratgeber Sex für Fortgeschrittene gelesen haben.


























Die zwei wissen, wie man's macht - auch wenn einer davon sein Wissen mittlerweile nur noch in den ewigen Jagdgründen anwenden kann ... »How-to-Bücher bei mir erhältlich« schreibt der Antiquar, von dem ich das Bild habe - bei mir aber auch, siehe http://www.marterpfahlverlag.com/. Vergnügliche Lektüre!

Keine Kommentare: