29.10.13

Die Pampe des Bösen

»Wir sind gegen rechts« - sogar wenn »Rechts« nur noch gräuliche Pampe ist. Da verhäckselt ein Kleinbetrieb alte Bücher (etwa die unverkäuflichen Exemplare von Dieter Bohlens Werken oder Lafontaines »Mein Herz schlägt links«) zu einem Brei, der als Dämmwolle Häuser abzudichten helfen kann - nur eins halten die Betreiber für unzumutbar: rechte Literatur derart zu behandeln oder den Koran. Bibel ja, Koran nein. Entweder fürchtet man irgendwelche Fatwas oder die rechten politischen Ausdünstungen, die aus rechten Büchern gemachte Dämmpampe anrichten könnte.
Neues aus dem Irrenhaus Deutschland.

Keine Kommentare: