11.1.16

Die besonderen Neujahrsgrüße

Hier ein ganz spezieller Neujahrsgruß:


»Und reget ohn Ende die fleißigen Hände« - das war von Schiller ursprünglich auf den Fleiß »der züchtigen Hausfrau, der Mutter der Kinder« bezogen, nicht auf die »züchtigende Hausfrau« wie in dieser Neujahrskarte aus der Zeit um 1900 ... 

»Die Kölner können gar nichts - nicht Polizei und nicht Wahlen, nicht U-Bahn und nicht ...« weißnichtmehrwas, konstatierte neulich ein aus Köln stammender Kabarettist. Mal sehen, ob sie wenigstens noch Karneval können, oder ob's da auch wieder Krawall gibt. Aschermittwoch ist am 10.2., in weniger als einem Monat. Letztes Jahr wurde schon ein islamkritischer Wagen verboten. Zu gefährlich, zu provokant. Wie es wohl dieses Jahr werden wird? Der bayrische Gemeindetagspräsident rechnet mit 20 Mio. Muslimen in Deutschland bis 2020. Helau! :-)

Kennen Sie eigentlich einen Browser namens »Konqueror« (»Eroberer«)? Den haben letzte Woche drei Besucher dieses Blogs benutzt ... 

Hongkongs kritische Buchhändler verschwinden

An sich dürfen sie das ja in Hongkong: kritische Bücher verlegen und vertreiben. Doch in letzter Zeit verschwinden immer mehr kritische Verleger und Buchändler aus Hongkong, spurenlos. Näheres hier.        

Keine Kommentare: