29.12.14

Der Wind weht, wie er will - nicht wie die Stromkunden wollen

... und für die Sonne gilt dasselbe:
Minimum Maximum 2014
Links die unfaßbar niedrigen 24 MW, die am 17.7.2014 vom Winde ins deutsche Netz eingespeist wurden, rechts die fast 30.000 MW, das Maximum vom 12.12.2014. Das heißt: Es muß eine teure Doppelstruktur unterhalten und errichtet werden. Näheres hier.

Keine Kommentare: